Stellenangebot: Heilerziehungspfleger (m/w/d) für unsere Werkstätten

Lebenshilfe Wohnen gemeinnützige GmbH

Wuppertal Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Heilerziehungspfleger (m/w/d) für unsere Werkstätten

Über uns

Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Wuppertal e.V. wurde 1960 gegründet und beschäftigt aktuell über 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aufgabe und Zweck des Vereins ist die Förderung aller Maßnahmen und Einrichtungen, die eine wirksame Hilfe für Menschen mit geistiger Behinderung bzw. mit Schwerstmehrfachbehinderung aller Altersstufen und/oder ihren Eltern und Betreuern bedeuten. Um diese Ziele zu erreichen, betreibt die Lebenshilfe in Wuppertal Cronenberg zwei Werkstätten, sechs Wohnstätten, zwei Außenwohngruppen und das Ambulant Betreute Wohnen.

Ihre Aufgaben

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) sind Sie für die Organisation und Strukturierung des Arbeitsalltages der Menschen mit Behinderung zuständig. Neben pflegerischen Aufgaben steht die individuelle Betreuung und Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung im Mittelpunkt.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, alternativ als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in oder Heilpädagoge/in. Sie bringen die Bereitschaft zur Pflegetätigkeit mit und verfügen über Kommunikations- und Organisationsvermögen, eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine hohe Kundenorientierung und Motivation.

Wir bieten

Die Vergütung sowie die Rahmenbedingungen richten sich nach dem TVöD. Sie erhalten eine jährliche Sonderzahlung in Höhe von 90 % des Bruttomonatsgehaltes und eine zusätzliche Altersversorgung.

Neben einer gründlichen Einarbeitung stehen Ihnen kontinuierliche Weiterbildungsangebote und Supervision zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitszeitrahmen von Montag bis Donnerstag von 07.00 Uhr bis 15.45 Uhr sowie freitags von 07.00 Uhr bis 12.30 Uhr. Die Tätigkeit erfolgt in Vollzeit mit 38,50 Wochenarbeitsstunden.

Ansprechpartner

Verena Luschnat

Leitung Personal

T: 0202 4792 321